Matthew Hockey

Der Kanarienvogel

Booster wischte den Dunst von seiner Atemschutzmaske und drückte sein Gesicht an den Briefschlitz in der Tür von 222 Foxglove Avenue. Sogar durch die Maske schmeckte die Luft nach faulem Fisch. Im Wohnzimmer war es dunkel. An den Fenstern klebte schwarze Luftpolsterfolie, die Vorhänge waren zugezogen. Er musste warten, bis im Fernseher eine hell erleuchtete […]

Stephen Graham Jones

Vater, Sohn, Heiliger Hase

Am dritten Tag aßen sie Schnee. Jahre später, während eines Vorstellungsgesprächs, prasselt die Erinnerung auf den Jungen ein: Der Vater, der Baumsamen oder Kiefernnadeln in seine Hand spuckte. Was immer im Schnee gelegen hatte. Der Junge betrachtete die braunen Tupfer in der Handfläche des Vaters, blickte hinauf zum Vater, der schließlich nickte, sie zurück in […]

Livia Llewellyn

Allochthon

North Bonneville, 1934. Ruth sitzt in der Küche des firmeneigenen Hauses und blättert langsam in den Seiten ihres Sammelalbums. Die Uhr im Bücherregal schlägt zehn. Im Zimmer nebenan, dem einzigen anderen Zimmer, hört sie ihren Ehemann, der sich zurechtmacht. Sonntags lässt er es gemächlich angehen, denn das hat er sich verdient. Irgendwas wegen der Arbeit, […]

Jeremy Robert Johnson

Susurrus

Ihr Leben, sagt er, sei das beste überhaupt. Ich solle mir vorstellen, sagt er, wie es sei, in die plüschigste Limousine zu kriechen, die ich mir denken kann, oder wie es sei, in einen tiefen, weichen Ledersessel zu plumpsen, der mit dem Flaum von Riesengänsen befüllt ist, oder wie es sei, die innere Wettermaschine auf […]

Jeff Carlson

Lange Augen

Das Schiff machte kehrt, um zu forschen, und Clara versuchte, es davon abzuhalten. Nicht, weil sie nicht neugierig gewesen wäre, sondern weil sie immer noch homo sapiens war, wenn es darauf ankam. Es machte ihr Angst, die Kontrolle zu verlieren. Aber die Männer und Frauen, die sie unterstützten, hatten auch in die besten Designer für […]